Mittwoch, 13. September 2017

[BT] Aschenputtel und die Erbsen-Phobie von Nina Mackay :D

Hallo ihr Zuckerschnuten!!

Habe ich schon erwähnt, dass ich ein riesen Fan von Nina Mackay bin? Das erste Buch, das ich von ihr gelesen habe, war Plötzlich Banshee und ich war total begeistert gewesen und als ich dann endlich Rotkäppchen und der Hipster-Wolf in den Händen hielt, konnte ich teilweise nicht mehr vor lachen :P




Jetzt begleiten einige Blogger und ich, Nina auf einer Blogtour in der ein Helden-Casting veranstaltet wird, ein Rückblick zur bisherigen Geschichte von Red, ein Interview mit Nina Mackay selbst und vieles weiteres mehr ... :) Seid gespannt und viel Spaß bei dieser Blogtour. :)


Dienstag, 15. August 2017

[Blogtour] Underground Kings: Kenton von Aurora Rose Reynolds #Tag2

Hallo ihr Lieben

und herzlich Willkommen zum zweiten Tag unserer Blogtour. Ich darf euch heute Kenton ein bisschen näher bringen.


Kenton ist ein Bekannter/Freund von Link, der wiederum ein guter Freund von Autumn ist. Als sie in Gefahr gerät, findet sie sich Hals über Kopf im Haus des Kerls wieder, der alles andere als begeistert ist, ihren Hintern zu retten.

Kenton wirkt störrisch, unnahbar und auch aufbrausend, aber er hat sein Herz auf dem rechten Fleck und sobald er erkennt, dass Autumn viel mehr als eine Stripperin ist, bringt er sich selbst in Gefahr, um ihr Leben zu retten. Er ist ein Hitzkopf und kann mit seinen Gefühlen nicht so wirklich umgehen.

Sein Drang, sie zu beschützen ist so stark, dass er beschließt sich mit der Mafia näher zu unterhalten und als Abmachungen nicht eingehalten werden, startet er eine persönliche Vendetta.

Kentons Familie ist ziemlich außergewöhnlich, zumindest für ein Mädchen wie Autumn, die es nie kennengelernt hatte, was es bedeutet, eine Familie zu haben.
Viv, seine Großmutter trägt ihr Herz auf der Zunge und da macht sie keinen Unterschied, ob es ein x-beliebiger Typ oder ihr eigener Enkel ist. :)
Seine Mutter Nancy empfängt Autumn mit offenen Armen und nimmt sie auf, wie ihre eigene Tochter.



Das war das erste Buch von Aurora Rose Reynolds, das ich gelesen habe und ich war begeistert von ihrem Schreibstil und der Grundstory. Aber am Besten überzeugt ihr euch selbst:


Zum Kauf geht es hier entlang ;)


Broschiert: 12,99 €
eBook: 4,99 €
Anzahl der Seiten: 260 Seiten
Sprache: deutsch
Verlag: Romance Edition
erschienen am: 04. August 2017






Das war es auch schon wieder leider von mir, aber ich bin ja auch nur ein kleiner Teil einer Blogtour. Morgen geht es weiter mit Kathrin von Zantalias Büchertraum. Sie wird euch ein bisschen was über das Zeugenschutzprogramm erzählen. ;)

Aber eine Blogtour, wäre keine Blogtour, wenn ihr nicht auch hier wieder die Chance hättet, etwas zu gewinnen ;)


Das Gewinnspiel


Gewinnt eines von insgesamt 5 Fanpaketen von
“Underground Kings: Kenton”
(1x Buch in Print, Block, Postkarte und Lesezeichen von Romance Edition)


Jeder von uns Bloggern denkt sich eine Tagesfrage zum jeweiligen Thema aus und wenn ihr bei jedem einen Kommentar hinterlasst und die Frage beantwortet, könnt ihr Lose sammeln und somit eure Gewinnchance erhöhen.
Hier findet ihr die allgemeinen Teilnahmebedingungen Hier geht´s lang ;)


Und hier kommt meine Frage:

Würdet ihr Kenton vertrauen, oder würdet ihr ihm die Hölle heiß machen, wenn er euch so behandeln würde?



Sharon ♥


Freitag, 11. August 2017

[BT] Nachtblumen von Carina Bartsch

Hallo ihr Zuckerschnuten (:

heute ist der zweite Tag unserer Blogtour und ich möchte euch das Buch an sich vorstellen und ein paar Textpassagen vortragen. (Ja, ein bisschen spoilern muss auch mal sein. Aber keine Panik! Ich werde euch nicht zu viel verraten.) (:




Hier erstmal ein paar Infos zu dem Buch (:


Autor: Carina Bartsch
Titel: Nachtblumen
Verlag: Rowohlt Verlag
Seitenanzahl: 544
Preis: 9,99 €


Der Klappentext (:


Auf jede Nacht folgt ein Tag

Das Leben könnte so einfach sein. Wäre es manchmal nicht so verdammt schwer. Jana schläft am liebsten unter dem Bett. Collin friert gerne. Jana wünscht sich vertraute Menschen um sich herum. Collin möchte mit anderen Leuten nichts zu tun haben. Auf Sylt begegnen sich die beiden in einem Wohnprojekt und leben für die nächsten zwei Jahre Zimmer an Zimmer. Da ist eine Mauer, die sie trennt. Und eine Tür, die sie verbindet.


Textschnipsel-Zeit (:


"Zuvor war ich noch nie am Meer gewesen, geschweige denn auf einer Insel. Ich versuchte mir vorzustellen, dass dieser Ort für die nächsten drei Jahre meine Heimat sein sollte, doch es gelang mir nicht." (Jana, Kapitel 1)

"Noch ehe ich realisiserte, was gerade geschehen war, geschweige denn mich von meinem doppelten Schreck erholt hatte, packte mich Collin am Ellbogen und zog mich mit sich." (Jana, Kapitel 11) 

"Je länger ich auf meinem Bett saß und die hellblaue Wand anstarrte, desto merkwürdiger kam mir diese ominöse Einladung vor. Was könnte er wollen? Wollte er sich mit mir treffen und Zeit mit mir verbringen? So wie Freunde es taten? Oder wollte er vielleicht endlich etwas zu seiner gemalten Blume sagen? Hatte sie doch eine tiefer gehende Bedeutung?" (Jana, Kapitel 21)

"Es roch ganz anders in Chicago. Es roch nach Großstadt, nach frischen Bagles, nach Auspuffgasen und nach weiter Welt. Mit einem knallgelben Taxi fuhren wir in Richtung Downtown, und ich klebte an der Scheibe, um keinen Zentimeter der Umgebung zu verpassen. (Jana, Kapitel 31)

Das Gewinnspiel (:


Bitte beantworte die jeweilige Tagesfrage auf dem jeweiligen Blog als Kommentar und verrate uns in einer Mail die Gesamtanzahl der Nachtblumen welche wir in den Beiträgen eingefügt haben.
Es genügt eine Mail am Ende der Blogtour.

Teilnahmeschluss ist der 18.08.2017 24 Uhr an gewinnspiel@booktraveler.de Betreff: Nachtblumen
Unsere Teilnahmebedingungen findest du hier (http://www.booktraveler.de/blogtouren/teilnahmebedingungen/)


Meine Tagesfrage an euch (:


Welche Frage würdet ihr der Autorin Carina Bartsch stellen, wenn ihr die Chance dazu bekommen würdet?


Ihr habt die Chance, eines von drei Prints zu gewinnen!! :) Beantwortet einfach, die oben genannte Tagesfrage bei uns auf dem Blog und zählt die Nachtblumen der gesamten Blogtour ;) Viel Glück (:






eure Sharon ♥